Dierenuitvaartcentrum Venray
Dierenuitvaartcentrum Venray
Dierenuitvaartcentrum Venray
Dierenuitvaartcentrum Venray

Bestattungsmöglichkeiten

Einzeleinäscherung
Ihr Haustier wird innerhalb von 2 Tagen  einzeln kremiert. Sie können die Asche in einer selber ausgewählten Urne oder im Aschebehälter zurück bekommen.

Direkten Einzeleinäscherung
Bei einer direkten Einzelkremierung können Sie auf Wunsch –nach vorheriger Terminvereinbarung - bei der Kremierung dabei sein, sich in Ruhe von ihrem Tier verabschieden und es bis zur Einführung in die Ofenanlage persönlich begleiten. Während der Kremierung können Sie in unserem Familienraum verweilen. Sie haben die Möglichkeit, die Asche Ihres Tieres in der Kartonage oder einer von Ihnen vor Ort ausgewählten Urne direkt mit nach Hause zu nehmen. Dieser Prozeß dauert ungefähr 1-2 Stunden.

Sammeleinäscherung
Ihr Haustier wirt in einer kleinen Gruppe mit 2 – 3 anderen Haustieren derselben Art zusammen kremiert. Die Asche wird standardmäßig auf dem Streubeet des Krematoriums verstreut und so der Natur zurückgeführt.

Erdbestattung
Nachdem Sie in unserem Bestattungszentrum Abschied genommen haben, bringen wir Ihr Haustier zum Haustierfriedhof Ihrer Wahl.

Tierkörperverwertung
Oft bleibt nur die Möglichkeit, das tote Tier über seinen Tierarzt „entsorgen“ zu lassen. Dies bedeutet, dass es in eine Tierkörperverwertungsanlage kommt. Diese Alternative stößt bei immer mehr Tierhaltern und Tierärzten auf Ablehnung, denn für viele Tierhalter ist es unvorstellbar, ihre geliebte Katze, ihren treuen Hund oder ein anderes liebgewonnenes Haustier, zu Tiermehl „verwerten“ zu lassen.